Nach oben



fotoblogonline.de

Fotospots, Tipps und Tricks - und was man wissen muss

 
 
 

posticon Photoshop oder Lightroom – Was setze ich wo ein?

Veröffentlicht am   von
Photoshop Bearbeitung

Photoshop Bearbeitung

Photoshop und Lightroom sind die wohl bekanntesten Bildbearbeitungsprogramme und stammen beide aus dem Hause Adobe. Die Programme werden weitestgehend im kommerziellen Bereich auf Grund ihrer hohen Kompatibilität eingesetzt. Mehr und mehr halten sie aber auch Einzug im Bereich der Hobbyfotografen – nicht zuletzt wegen Adobe’s Creative Cloud-Stragetie mit „bezahlbaren“ Abonnements.

Wann setze ich Photoshop ein, wann Lightroom? Oder sind beide das Gleiche? Auf diese Fragen werden wir im heutigen Blogbeitrag eine Antwort geben.

Weiterlesen

Teile diese Seite

posticon Makrofotografie – Nichts für Anfänger?

Veröffentlicht am   von
Makrofotografie - Hummel auf Sonnenblume

Makrofotografie – Hummel auf Sonnenblume

Aufnahmen aus der Makrofotografie faszinieren immer wieder Groß und Klein. Sie geben Einblicke in Gebiete, die mit bloßem Auge oft nur schwer sichtbar sind oder begeistern durch surreal groß dargestellte Objekte und Lebewesen unseres Alltags. Doch wie genau macht man eigentlich solche Aufnahmen? Und ist das wirklich so schwer, wie oft behauptet wird? Wir zeigen es euch!

Weiterlesen

Teile diese Seite

posticon Kamera Filter – sinnvoll oder sinnlos?

Veröffentlicht am   von
Filter - Aufnahme mit Verlaufsfilter

Filter – Aufnahme mit Verlaufsfilter

Filter für Kameras – Manche empfinden es als unnötig und störend, Andere möchten sie nicht missen. Kamerafilter sind für Fotoeffekte gedacht, können jedoch auch teilweise als hervorragenden Objektiv-Kratzschutz eingesetzt werden. Wofür braucht man sie und welche Auswirkungen auf das Bild sieht man nachher? Das erklären wir euch in diesem Blog-Beitrag an Hand der wichtigsten ObjektivFilter.

 

 

Weiterlesen

Teile diese Seite

posticon Gegenlicht belebt die Fotografie!

Veröffentlicht am   von
Abbildung 1 - Gegenlicht mit Grauverlaufsfilter

Gegenlicht mit Grauverlaufsfilter

Als Fotograf kennt wohl jeder die Regel, dass man niemals ins Gegenlicht fotografieren soll. Doch das stimmt so nicht ganz. Denn wenn man es richtig anstellt, und einige Regeln beachtet, kann es das Foto durchaus deutlich belebter wirken lassen.

Weiterlesen

Teile diese Seite

posticon Langzeitbelichtungen – Wo machen sie Sinn?

Veröffentlicht am   von

Langzeitbelichtung SkylineManchmal reicht es nicht aus, einfache Fotos aus der Hand aufzunehmen. Man benötigt spezielle Techniken und Zubehör für die eigene Kamera und auch ein bisschen Fingerspitzengefühl. Langzeitbelichtungen sind schöne und abwechslungsreiche Aufnahmen, da man mit diesen viel spielen kann. Hat man es dann verstanden, macht es aber richtig Spaß. Heute soll es, wie bereits oben angekündigt, um Langzeitbelichtungen gehen. Mehr dazu im nachfolgenden Blogbeitrag.

 

 

Weiterlesen

Teile diese Seite